Ehrenamtliche Trauerbegleiter/-innen begleiten Sie auf Ihrem Trauerweg

 

Der Tod eines geliebten Menschen kann uns alle schwer treffen, unseren Lebenssinn in Frage stellen und uns mit unserer Angst vor dem Sterben konfrontieren.

 

Wir richten uns deshalb ganz besonders an trauernde Menschen, die sich vereinsamt und isoliert fühlen, die nicht genügend Unterstützung in ihrem sozialen Umfeld finden oder sich aufgrund ihres Alters allein gelassen fühlen.

 

Wir vermitteln Ihnen ehrenamtliche Trauerbegleiterinnen oder Trauerbegleiter,
die von uns für diese Aufgabe gut ausgebildet wurden.

Zum Erstgespräch besucht Sie die leitende Koordinatorin für Trauerarbeit.

 

Ihre Fragen beantworten wir Ihnen gerne.

Beratungsstelle für Trauernde

 

Die Beratungsstelle für Trauernde im Kirchenkreis Tempelhof beging im Jahr 2015 ihr 20jähriges Bestehen. Viele trauernde Menschen hat sie in dieser Zeit begleitet, getröstet und ihnen neuen Lebensmut gegeben. Zugleich hat sie viele neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewinnen können, die ihre Zeit und ihre ganz persönlichen Stärken der Trauerbegleitung widmen.

Beratungsstellefür Trauernde
des Kirchenkreises Tempelhof
Margarete-Draeger-Haus
Götzstraße 24 B,12099 Berlin
Telefon (0 30) 7 55 15 16 20
trauerberatung@kk-tempelhof.de
Fahrverbindung:U-Bhf Alt-Tempelhof (Busse 246, M46 bis Felixstraße,
Bus 184 bis Rathaus Tempelhof)

 

Weitere Beiträge zum Thema enthält die Internetseite TRAUER & LEBEN, die der Kirchenkreis Tempelhof anbietet. Angebote der Kirchenkreise finden Sie im rechts eingestellten Faltblatt zum Download.